Action Day 2022 – Die rotarische Familie packt gemeinsam an!

Samstag, 21. Mai 2022 10:00 - 21:00 , Standort gemäss Veranstaltungs-Details

Der Action Day nimmt den Wunsch des RI Präsidenten Shekhar Mehta auf, das Engagement der rotarischen Familie in der jeweiligen Kommune durch Hands-on-Aktionen bekannt zu machen.


Das Hauptziel soll die verstärkte, nachhaltige Zusammenarbeit der rotarischen Familie und die Steigerung der Bekanntheit sein. Daher wollen wir uns im Jahr 2022 an einem festgelegten distriktübergreifenden „Action Day“ der Öffentlichkeit präsentieren. Rotary zeigt sich als helfende Organisation. 


Jeder Club aus der rotarischen Familie kann einzeln einen Action Day veranstalten oder sich nach Möglichkeit mit den Clubs in seiner Stadt, seiner Umgebung zusammenschließen. Dabei entscheiden die Clubs autonom, wie und womit sie sich präsentieren wollen.  Der vorgeschlagene Termin ist der 21.05.2022 (der Samstag vor dem Himmelfahrts-Feiertag).


Wer kann mitmachen? Der Action Day ist für die gesamte Rotarische Familie (Rotary, Rotaract, Interact, Innerwheel und Familienangehörige). 


Einige Vorschläge und Möglichkeiten:


1. Durchführung einer öffentlichkeitswirksamen lokalen Aktion

  • Müllsammel-Aktion
  • Fahrrad-Sternfahrt 

2. Unterstützung einer ausgesuchten Organisation bzw. Einrichtung vor Ort zum Beispie mit Fundraising/Spenden sammeln zur Unterstützung lokaler Projekte/Aktionen.


Bei der Wahl der Aktion ist man ziemlich frei, wichtig ist vor allem, dass man gut als Rotarier und Rotarierinnen zu erkennen ist. Das gemeinschaftliche Tragen von T-Shirts und Caps mit Rotary-Emblem unterstützt den einheitlichen Auftritt.   


Um die Wahrnehmbarkeit zu erhöhen, sind rotarische Eye-Catcher wie Plakate, Social Media Post-Vorlagen (#PeopleofAction, #Wirtunwas), Aufsteller, Textvorlagen für Pressetexte etc. hilfreich. Diese werden wir frühzeitig allen Clubs zur Verfügung stellen.


Wir werden alle Ideen sammeln und darüber kommunizieren, damit wir uns gegenseitig inspirieren können. Schicken Sie uns gerne Ihre Idee an medien@rotary2000.ch.


Ansprechpartner für Fragen und Rat ist in unserem Distrikt Bea Seiterle.

Wir freuen uns auf ein gemeinsames Erlebnis – Macht mit!

Beispiel einer früheren Aktion